Die Fusion wurde vollzogen!

Presseinformation:

ROCKBIRD bietet Kunden aus Recycling und Industrie wirtschaftlich durchdachte Lösungen für ihr Flottenmanagement

  • Fusion der Log Up TRent GmbH und SW.RENT GmbH juristisch vollzogen
  • Herstellerunabhängiger Fuhrpark aus Nutzfahrzeugen und Baumaschinen  
  • Leistungsstarkes Team mit über 20-jähriger Erfahrung an drei Standorten in Deutschland und Polen

 

(Herrenberg, 29. Juni 2020) Die Fusion der Log Up TRent GmbH und SW.RENT GmbH zur ROCKBIRD GmbH wurde am 02. Juni 2020 juristisch vollzogen. Das Unternehmen verfügt über einen großen Fuhrpark hochwertiger Nutzfahrzeuge und Baumaschinen und bietet Kunden aus Recycling und Industrie wirtschaftliche durchdachte Lösungen für ihr Flottenmanagement. Ziel ist es, mittelfristig eine „digitale Lösung für ein nachhaltiges und herstellerunabhängiges Flottenmanagement“ zu schaffen.

 

Kunden beim Ausbau ihres Marktvorsprungs stärken

Die im April 2019 beschlossene Fusion der Log Up TRent GmbH und SW.RENT GmbH zur ROCKBIRD GmbH ist juristisch vollzogen. „Ab sofort bieten wir Kunden aus Recycling und Industrie unter dem Markennamen ROCKBIRD wirtschaftlich durchdachte Lösungen für ihr Flottenmanagement“, sagt Andreas Lampprecht, gemeinsam mit Christian Kleiner Geschäftsführer der ROCKBIRD GmbH. So habe sich durch die Fusion der herstellerunabhängige Fuhrpark aus hochwertigen Nutzfahrzeugen und Baumaschinen verdoppelt. „Indem wir das Flottenmanagement unserer Kunden optimieren, bringen wir sie kraftvoll voran und stärken sie beim Ausbau ihres Marktvorsprungs. Diese Philosophie bündeln wir in unserem Claim ‚EMPOWERING YOUR FLEET‘“, erläutert Lampprecht.

 

Vier Geschäftsbereiche: Management, Vermietung, Verkauf und Service

ROCKBIRD bündelt seine Stärken und Kompetenzen in den vier Geschäftsbereichen Management, Vermietung, Verkauf und Service. „Wir konfigurieren für unsere Kunden die für ihre Anwendung beste Lösung, die in Summe ihre Betriebskosten optimiert. Mit unseren individuell zugeschnittenen Leistungspaketen aus Vermietung, Service und Verkauf steigern Kunden ihre Flexibilität, Schnelligkeit sowie Planungssicherheit. Zudem vermeiden sie Stillstand in ihren Anwendungen und Prozessen“, betont Kleiner. Kernelement des Leistungsspektrums von ROCKBIRD ist der nun doppelt so große Fuhrpark hochwertiger Nutzfahrzeuge und Baumaschinen, unter anderem Abrollkipper, Absetzkipper, Radlader und Umschlagbagger für Recycling und Industrie. 

„Wir beraten unsere Kunden bedarfsorientiert und herstellerunabhängig. Unser Angebot reicht von flexiblen und schnellen Kurzzeitmieten, über detailliert abgestimmte Langzeitmieten bis zur Option des Mietkaufs“, erläutert Kleiner. Das umfangreiche Serviceangebot beinhaltet Reparaturen in eigener Werkstatt und direkt am Einsatzort, Ersatzgeräte, Wartungsleistungen und Schulungsangebote, aber auch Beratung bei Schadens- und Garantiefällen. Auch der Kauf gewarteter Gebrauchtmaschinen, Anbaugeräten und Zubehör ist für Kunden möglich.

 

„Digitale Lösung für nachhaltiges und herstellerunabhängiges Flottenmanagement“

„Am Herzen liegen uns weiterhin partnerschaftliche Geschäftsbeziehungen und das persönliche Gespräch mit unseren Kunden“, betont Lampprecht und verweist auf die über 20-jährige Erfahrung des kompetenten Teams. Um künftig noch schneller und flexibler auf deren Bedürfnisse reagieren zu können, optimiert ROCKBIRD Schritt für Schritt seine Prozesse und Systeme. „In naher Zukunft werden unsere Kunden von einer  ‚digitalen Plattform für ein nachhaltiges und herstellerunabhängiges Flottenmanagement‘ profitieren, um einen Gesamtüberblick über ihre eigene gemischte Flotte aus Nutzfahrzeugen, Baumaschinen und Anbaugeräten zu haben“, blickt Lampprecht optimistisch nach vorn. Dies stütze das einzigartige Bestreben von ROCKBIRD, Kunden mit wirtschaftlich durchdachten Lösungen kraftvoll voran zu bringen. So bieten die Experten unter anderem Beratung zur Maschinenkostenoptimierung und Effizienzsteigerung bei den Prozessen rund um das Flottenmanagement an, um Kunden beim Ausbau ihres Marktvorsprungs zu stärken.

 

Geschlossene Verträge mit entsprechenden Konditionen behalten Gültigkeit

Die ROCKBIRD GmbH ist aus der Fusion der Log Up TRent GmbH und SW.RENT GmbH entstanden. Diese wurde am 02.06.2020 juristisch vollzogen und beim Handelsregister Stuttgart unter der Handelsregisternummer HRB 774046 eingetragen. „Die ROCKBIRD GmbH übernimmt als Rechtsnachfolgerin ab sofort sämtliche juristische Verpflichtungen beider Unternehmen. Somit behalten alle geschlossenen Verträge mit den entsprechenden Konditionen ihre Gültigkeit“, betont Kleiner. Firmensitz des Unternehmens ist in Herrenberg (Baden-Württemberg, Deutschland), die Hauptniederlassung in Enkenbach-Alsenborn (Rheinland-Pfalz, Deutschland). Der Standort in Polen ist unverändert in Gliwice. 

 

Pressekontakt:

ROCKBIRD GmbH

Barbara Kobler

E-Mail: marketing@rockbird.eu

Telefon: +49 7032 309020

 

Über ROCKBIRD:

Die ROCKBIRD GmbH ist marktführender Anbieter für das herstellerunabhängige Flotten- management von Nutzfahrzeugen und Baumaschinen aus Recycling und Industrie. Unter dem Claim „EMPOWERING YOUR FLEET“ bietet ROCKBIRD wirtschaftlich durchdachte Lösungen zur Betriebskostenoptimierung in vier Geschäftsbereichen: Management, Vermietung, Verkauf und Service. ROCKBIRD verfügt über einen großen Fuhrpark herstellerunabhängiger Nutzfahrzeuge und Baumaschinen. Das Leistungsangebot reicht von der Kurzzeitmiete, über die Langzeitmiete bis zum Mietkauf. Hinzu kommen umfangreiche Serviceleistungen, unter anderem Reparaturen, Ersatzgeräte, Wartungsleistungen, Schulungsangebote aber auch eine Beratung bei Schadens- und Garantiefällen. Das Unternehmen, das 2020 aus der Fusion der Log Up TRent GmbH und der SW.RENT GmbH entstand, hat zwei Standorte in Deutschland und einen in Polen. Hauptsitz ist Herrenberg (Baden-Württemberg, Deutschland). 

ROCKBIRD. EMPOWERING YOUR FLEET. Seit 1999.

 



Zurück zur Übersicht